Bis zum Sommer bekommt der Annonaygarten eine moderne WC-Anlage für 140 000 Euro

Um Geld zu sparen, hatte der Backnanger Gemeinderat beim Bau des neuen Annonaygartens auf eine Toilette verzichtet. Inzwischen sind sich alle Fraktionen einig, dass das ein Fehler war, denn der Weg bis zum nächsten öffentlichen WC an der Bleichwiese ist vor allem für Eltern mit kleineren Kindern zu weit. Deshalb soll das Versäumte möglichst schnell nachgeholt werden: Im Ausschuss für Technik und Umwelt hat die Verwaltung nun ihre Planung für eine öffentliche WC-Anlage vorgestellt.

Gesamten Artikel lesen…
Quelle: Backnanger Kreiszeitung von Kornelius Fritz