Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

lernen Sie Ihre Kandidatinnen und Kandidaten, allesamt Backnanger Persönlichkeiten, besser kennen.

Jede Generation hat ihre berechtigten Bedürfnisse.

Die Jungen wollen eine moderne, hippe Stadt. Jugendkultur, Konzerte, Freizeitaktivitäten, freies WLAN, trendige Läden, zukunftsorientiere Arbeitsplätze.

Die Senioren wollen gewohntes erhalten oder wiederbelebt wissen. Sie wollen eine behindertengerechte Stadt.

Bei Backnangs Topografie ein nicht leichtes Unterfangen, aber bei guter Planung umsetzbar. Sie wollen auch im Alter in Backnang bleiben und auf altersgerechte Wohnungen und Pflegeeinrichtungen zurückgreifen.

All diejenigen die im mittleren Alter täglich arbeiten, um ihrer Familie ein gutes Leben zu ermöglichen, wollen dass ihre Stadt ihre Aufgaben wahrnimmt: Schule, Verkehr, Verwaltung, … müssen effektiv funktionieren. Sie zahlen Steuern, also ihr gutes Recht.

Um all dem zu entsprechen braucht der Backnanger Stadtrat Persönlichkeiten, die in der Lage sind frei zu denken und zu handeln, das Gemeinwohl über Einzelinteressen zu stellen. Immer fest im Blick: die Zukunft unserer geliebten großen Kreisstadt Backnang.

Bei der Auswahl unserer Kandidatinnen und Kandidaten haben wir darauf geachtet, dass die Interessen und Belange aller Backnanger Bürgerinnen und Bürger repräsentativ vertreten werden.

Dies ist uns mit den 26 Backnanger Persönlichkeiten, die sich hier zur Wahl stellen, gelungen. Unterstützen Sie uns mit Ihrer Stimme am 26. Mai 2019 bei der Gemeinderatswahl in Backnang.

Hier gelangen Sie zu unserem Wahlprogramm